Ärztetransfer

Mit der Teilnahme am Ärztetransfer können Sie nicht nur den Menschen in Gambia helfen, sondern auch eine ganz besondere Erfahrung machen. Ihnen eröffnet sich ein außergewöhnlicher Einblick in eine andere Kultur sowie eine ganz neue Perspektive auf das Berufsfeld Zahnmedizin.

AKTUELLER HINWEIS: Aufgrund der andauernden pandemischen Notlage sehen wir uns derzeit nicht imstande, Ärzteteams nach Gambia zu entsenden. Wir stehen in engem Austausch mit der Klinikleitung vor Ort, um unsere unmittelbar unterstützende Arbeit perspektivisch wieder aufnehmen zu können.

Das folgende Informationsblatt soll Ihnen als Hilfestellung für die Entscheidung oder Planung einer Teilnahme am Ärztetransfer dienen. Es gibt Auskunft über allgemeine Fragen, bietet aber auch landesspezifische Informationen, Tipps zur Reisevorbereitung und dem Aufenthalt vor Ort. Wir sind bestrebt die Informationen aktuell zu halten und eventuelle Änderungen schnell einfließen zu lassen.

Für die Bestätigung Ihrer Approbation in englischer Sprache sind die Gesundheitsbehörden der Länder zuständig. Die Bundeszahnärztekammer hat dazu eine Kontaktliste zusammengestellt (ohne Gewähr):

Zur Kontaktliste der BZÄK

Noch Fragen oder interessiert an einem Einsatz? Sprechen Sie uns an.